10. August 2022

Vernissage, Lesung, Ausstellung 24.09.22

Liebe Kunst – Kultur – und  Herzensmenschen,

hiermit möchte ich gerne ein neues Projekt vorstellen, welches im Rahmen mit verschiedenen Künstlern entsteht.

Die Mitwirkenden: Eine junge Frau – Franziska Ottlik – mit einer Behinderung, die philosophische Texte verfasst und auch schon ein Buch mit dem Titel „Überraschungsei“ herausgebracht hat.

Ein Künstler, Hans Acher der sehr bewegende Bilder in 3 D mit tollen Botschaften malt – zu denen Texte entworfen wurden von Franziska Ottlik.

Eine Lebenskünstlerin, Sabrina Franke, die in ihrer Zeit in Portugal philosophische Texte entworfen hat und die eine tiefe, magische Verbindung zwischen ihr und Franziska Ottlik entstehen ließ. Die besondere Art der Kommunikation waren philosophische Zwiegespräche.

Ein Musiker, Andreas Ferra, der sehr emphatisch und künstlerisch seine Lieder einwebt in das Gesamt Ensemble.

Sowie professionelle Schauspieler, von denen die Texte gelesen werden:

Marina Lötschert – sie ist bekannt durch etliche Deutsche Serien und Filme wie Dahoam is Dahoam, Polizeiruf 110, Zimmer mit Stall, Karibou!

Christian Beier –    er macht Kindertheater und ist Inhaber der Schaubühne Augsburg

Am 24. September 2022 von 16 Uhr bis 18 Uhr in den Copernikus Räumen in Augsburg Haunstetten.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.